Abschluss am Gründerinstitut

7. Juli 2020, Zürich

Plötzlich veränderte sich die Welt rasant, als COVID19 und die Schutzmaßnahmen unser Leben unter Kontrolle nahmen. Der Nervenkitzel, für das Programm ausgewählt zu werden, ließ schnell Zweifel aufkommen, aber durch die Annahme der virtuellen Arbeitsweise waren die echten Gründer diejenigen, die hartnäckig blieben.

Was folgte, waren die wohl intensivsten Wochen meines Lebens. Woche für Woche neue Ergebnisse, ohne Unterbrechungen, speziell darauf abgestimmt, Ihre Idee zu validieren, Märkte, Finanzpläne, Wachstumsstrategien usw. zu definieren. Alles, um Ihre Komfortzone zu verlassen. All dies zu erreichen, während einer Krise und in Kombination mit mehreren Projektlieferungen in meinem aktuellen Vollzeitjob, gibt mir wirklich das Gefühl, dass wir es schaffen können. 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Google.